Winthrop Arzneimittel heißt jetzt Zentiva Pharma

Autor: MT; Foto: Sanofi

Die Winthrop Arzneimittel GmbH hat ihren Namen in Zentiva Pharma GmbH geändert.

Das Generika- und OTC-Geschäft der Winthrop Arzneimittel GmbH wird unter dem Namen ZENTIVA fortgeführt. Die Zentiva Pharma GmbH hat alle Rechte und Pflichten der bisherigen Winthrop Arzneimittel GmbH übernommen. Die  Winthrop-Rabattverträge laufen unter dem Namen ZENTIVA unverändert weiter.

Zentiva  ist ein Tochterunternehmen von Sanofi.  Bereits seit 2011 werden die gesamten Generika-Aktivitäten des Unternehmens unter dem Namen ZENTIVA geführt.


Zum Markenportfolio gehören OTC-Marken sowie generische Präparate zur Behandlung von Allergien, Atemwegserkrankungen / Asthma, Infektionen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, Magen-Darm-Erkrankungen, Osteoporose, ZNS, Erkältungen sowie...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.