Allergologie

Aktenvermerk Penicillinallergie neu abklären!

Hat sich der Vermerk „Penicillinallergie“ erst einmal in der Akte festgesetzt, begleitet er den Patienten meist ein Leben lang – und das nicht immer...

Allergologie

Heuschnupfen: Gasspülung lindert Symptome einer allergischen Rhinitis

Ein CO2-Dispenser soll Heuschnupfengeplagten Erleichterung bringen und zwar gegen alle Beschwerden. Bisherige Therapie­optionen schaffen dies hingegen...

HNO , Allergologie

Herzkranker, 50, männlich, sucht tödliche Anaphylaxie

Auch wenn sich fatale Anaphylaxien nicht ganz ausschalten lassen, so können zumindest die Risikofaktoren vermieden werden. Welche konkret die...

Allergologie

Allergieprävention: Die Diskussion ums Ei geht weiter

Sollte man Kinder so früh wie möglich mit potenten Nahrungsmittelallergenen in Kontakt bringen? Jüngste Studien geben den Befürwortern neue Argumente....

Pädiatrie , Allergologie

Patienten mit allergischem Asthma könnten von einer spezifischen Immuntherapie profitieren

Die sublinguale Immuntherapie eignet sich auch gemäß des GINA*-Reports von 2018 für bestimmte Asthma­patienten mit Hausstaubmilbenallergie. Könnte man...

Pneumologie , Allergologie

Juckreiz vom Weizenbier: Hinter der Unverträglichkeit steckt nicht zwangsläufig eine Histaminintoleranz

So mancher reagiert auf Weizenbier im wahrsten Sinne des Wortes allergisch. Bei einem 50-Jährigen fand sich eine echte Typ-1-Sensibilisierung.

Allergologie

Heftige Lokalreaktion nach Imiquimod-Anwendung

Imiquimod gilt als gängige Therapie bei aktinischer Keratose. Manchmal fällt die ausgelöste Hautreaktion jedoch stärker aus als erwünscht.

Dermatologie , Allergologie , Onkologie • Hämatologie