Dermatologie

Schwarzer Hautkrebs: Mikrographische Operation als gute Alternative beim invasiven Melanom

Zwar empfehlen Leitlinien, ein invasives Melanom mit weitem Exzisionsrand zu operieren. Doch mittlerweile ist die mikrographische Chirurgie nach Mohs...

Onkologie • Hämatologie , Dermatologie

Psoriasis-Arthritis wird nach wie vor erst spät erkannt

Die Diagnose der Psoriasis-Arthritis erweist sich häufig als schwierig. In der Behandlung dominieren NSAR, aber es kann sich lohnen, mit Biologika zu...

Medizin und Markt Dermatologie

Chronische Wunde wird zum Karzinom

Wenn eine Wunde auch nach Jahren noch nicht verheilt ist, wird es höchste Zeit, sich die Sache einmal genauer anzuschauen.

Onkologie • Hämatologie , Dermatologie

Wie beeinflussen Medikamente die Wundheilung?

Mit steigender Zahl von Lifestylekrankheiten wie Diabetes und Hypertonie nehmen auch dadurch begünstigte Wundheilungsstörungen zu. Werden sie durch...

Dermatologie

Diagnose und Behandlung von Fußpilz und Nagelmykose

Schimmel, Hefe, Fadenpilz – auf Füßen tummelt sich so einiges. Mit einer Prävalenz von 35 % ist die Mykose die häufigste Fußerkrankung in Europa....

Dermatologie

Gesund aussehende Haut muss kein Wunschtraum bleiben

In der Therapie der Plaque-Psoriasis besteht erheblicher Verbesserungsbedarf, schließlich sind die meisten Betroffenen mit ihrer aktuellen Behandlung...

Medizin und Markt Dermatologie

Tumor-Mikroumgebung lässt Therapien scheitern

Auch in der Dermatoonkologie schaffen Therapieresistenzen häufig unliebsame Hürden. Viele der zugrunde liegenden Mechanismen sind zwar bereits...

Dermatologie , Onkologie • Hämatologie