Dermatologie

Tumor-Mikroumgebung lässt Therapien scheitern

Auch in der Dermatoonkologie schaffen Therapieresistenzen häufig unliebsame Hürden. Viele der zugrunde liegenden Mechanismen sind zwar bereits...

Dermatologie , Onkologie • Hämatologie

Silberhaltige Wundauflagen wirken schnell bakterizid

Silberhaltige Wundauflagen gehören als fester Bestandteil zur Versorgung infizierter Wunden. Doch es gibt nicht nur Resistenzen gegen Antibiotika,...

Dermatologie

Phosphodiesterase-Hemmer lassen orale Ulzera verschwinden

Apremilast reduziert orale Ulzera und Schmerzen beim Morbus Behçet. Auch aphthöse Stomatitiden anderer Genese sprechen auf den neuen...

Dermatologie

Melanom: PD1-Hemmung auch nach fünf Jahren der CTLA4-Hemmung überlegen

In der CheckMate-067-Studie wird die Effizienz einer Kombination aus Nivolumab und Ipilimumab mit der jeweiligen Monotherapie beim Melanom...

Onkologie • Hämatologie , Dermatologie

Pflanzenallergie führte leidenschaftlichen Gärtner in die Klinik

Juckende Ekzeme vom Gesicht bis zu den Oberschenkeln: Eine Kontaktdermatitis durch pflanzliche Allergene kann so schwer verlaufen, dass sogar...

Allergologie , Dermatologie

Aktinische Keratosen verschwinden mit Kälte, Laser und Gel

Aktinische Keratosen sind eindeutig Krebs­vorstufen. Doch wie groß die Gefahr der Entartung wirklich ist, weiß man nicht so genau. Müssen deshalb...

Dermatologie , Onkologie • Hämatologie

Chronisch spontane Urtikaria kann von zahlreichen Komorbiditäten begleitet werden

Die chronisch spontane Urtikaria ist nicht nur gerne mit allergischen Erkrankungen unterwegs. Auch auf andere Komorbiditäten und begleitende akute...

Dermatologie