Dermatologie

Bei alten Antihistaminika kriegen Dermatologen Ausschlag

Viele Kinder mit chronischer Urtikaria erhalten weiterhin langfristig sedierende Antihistaminika oder systemische Glukokortikoide. Das ist völlig...

Dermatologie , Pädiatrie , Allergologie

Warzentherapie: Vereisung ein totaler Flop, intraläsionale Injektionen neu im Rennen

Die Kryotherapie hat nichts gebracht und für den Warzenbesprecher ist Ihr Patient mit widerspenstigen Verrucae dann doch zu alt. Geht‘s jetzt am...

Dermatologie

Charcot-Fuß gibt‘s auch ohne Zucker

Notfallmäßig kam die 93-jährige Nicht-Diabetikerin mit einem Erysipel und Ulcera an der Fußsohle in die Klinik. Die leitliniengerechte Therapie...

Dermatologie

Der Kleienpilzflechte eine kleben

Die Pityriasis versicolor verursacht zwar keine ernsten Symptome, kann aber kosmetisch stören und zu Rezidiven neigen. Die Diagnose gelingt mit einem...

Dermatologie

Da kriegst du die Krätze: Personal sorgte im Altersheim für eine Epidemie

Deutschlandweit steigt die Zahl der Scabiesinfektionen. Dabei kann es in seltenen Fällen zu Massenausbrüchen kommen – wie kürzlich in einem Hamburger...

Dermatologie

Akne und Ernährung: Pudding lässt Pickel sprießen

Nachdem es jahrzehntelang verneint wurde, sollen Ernährungsaspekte bei der Akne jetzt doch relevant sein. Insulinresistenz und Hyperinsulinämie...

Dermatologie

Nicht schön, aber selten: Zwei Hauterkrankungen bei Kindern

Ein 6-jähriges Mädchen hatte schmerzlose Papeln an Händen und Füßen, ein 4-jähriger Junge ein nicht juckendes Exanthem mit nachfolgenden Plaques. Bei...

Dermatologie