Dermatologie

Dermatologen sehen mehr Vor- als Nachteile durchs Solarium

WHO und Europäische Kommission warnen aufgrund des Melanomrisikos vor Besuchen im sogenannten „Münzmallorca“. Alles Schwachsinn, behauptet jetzt ein...

Dermatologie

Pfusch im Gesicht: Fillerbehandlungen durch Heilpraktiker und Kosmetiker können dauerhaft entstellen

Eine unsachgemäße Faltenbehandlung kann das Gesicht verunstalten – insbesondere wenn Heilpraktiker oder Kosmetiker zur Hyaluronspritze greifen. Dabei...

Dermatologie

Senfumschläge und Sommerhitze können harmlose Hauteinblutungen bewirken

90 % aller Hautprobleme kann ein Allgemeinarzt lösen, so die Erfahrung eines Kollegen aus der Dermatologie. Dazu zählt auch das Auftreten einer...

Dermatologie

Arzneimittelinduzierte Angioödeme können auch Jahre nach Ersteinnahme auftreten

Etwa sieben Millionen Menschen nehmen in Deutschland regelmäßig ACE-Hemmer ein. Trotz jahrelanger beschwerdefreier Medikation kann plötzlich eine...

Allergologie , Dermatologie

Gürtelrose nicht immer ein Routinefall: Herpes zoster sicher erkennen und ausschalten

Was tun, wenn der Zoster nicht wie gewohnt aussieht? Welche Patienten brauchen eine systemische antivirale Therapie und wer muss zum Facharzt?...

Dermatologie

Glattere und gesündere Haut durch Nahrungsergänzungsmittel?

Die meisten Anti-Aging-Produkte für die Haut halten nicht mal ein Bruchteil der Versprechen, die sie machen. Einige Nahrungsergänzungsmittel haben...

Dermatologie

Nagelpilz einfach sprießen lassen: Behandlung nur auf expliziten Wunsch

Um der Flut an Nagelpilz Herr zu werden, behandelt ein Münchener Dermatologe nur dann, wenn die Patienten das von sich aus wünschen. Ist eine...

Dermatologie