Dermatologie

Das richtige Maß an Borrelien-Serologie

Bei der Borrelien-Diagnostik herrscht nach wie vor große Unsicherheit. Ist ein serologischer Nachweis etwa schon im Stadium des Erythema migrans...

Dermatologie , Infektiologie

Pyoderma verschont sogar die Lunge nicht

Ein Pyoderma gangraenosum kann sich kutan, aber auch in inneren Organen manifestieren. Dies zeigt das Beispiel einer 55-jährigen Patientin mit ...

Dermatologie

Kopfläusen gefällt das Gruppen-Selfie

Kopflausbefall kommt in den besten Kreisen vor – es reicht bereits ein kurzer Kopf-zu-Kopf-Kontakt für das allseits beliebte Selfie. Therapeutika der...

Dermatologie

Simples Silikonöl macht dem penetranten Sandfloh den Garaus - Endlich erfolgreiche Lokaltherapie bei Tungiasis gefunden

Eine neue Lokaltherapie kann Tungiasis-Geplagten Erleichterung verschaffen: Das mehrmalige Auftragen einer Dimeticon-Zubereitung tötet die...

Dermatologie

Dermatotillomanie - Besseres Hautbild durch Einnahme von Psychopharmaka

Eine junge Patientin hat auffällige Exkoriationen im Gesicht, das wird Akne sein. Dieser Schluss greift zu kurz. Evtl. ist sie psychisch krank und...

Dermatologie

Die Qual der Wahl in der Analfissur-Therapie: Rezeptfreie Analgetika reichen nicht aus

Schmerzen beim Stuhlgang („als ob Stacheldraht durchgezogen würde“) – das ist ein klassisches Symptom der Analfissur. Nicht alle Betroffenen brauchen...

Dermatologie

Passende Pilztherapie für Groß und Klein

Randbetont und schuppend – bei dieser Konstellation steht schnell die Diagnose eines Hautpilzes. Die Behandlung gestaltet sich jedoch deutlich...

Dermatologie