Anzeige

Dermatologie

Wunde am Oberschenkel: Leishmania aus Mallorca

Unter immunsuppressiver Therapie können auch zehn Jahre alte Souvenirs wieder Ärger machen. In solchen Fällen sind nicht nur Reisen in besonders...

Dermatologie , Infektiologie

Am Angioödem erstickt: Schwellungen ohne Juckreiz ernst nehmen

Beim hereditären Angioödem durch C1-Inhibitor-Mangel sind vor allem Schwellungen im Larynx gefährlich. An ihnen kann der Patient ersticken – noch...

Allergologie , Dermatologie

Juckstopp mit System

Biologika sind in der Therapie der mittelschweren bis schweren atopischen Dermatitis noch selten. Seit einem Jahr steht für Erwachsene mit Dupilumab...

Medizin und Markt Dermatologie

Reaktiv perforierende Kollagenose trifft vor allem Nierenkranke und Diabetiker

Meist sind es ältere, metabolisch vorbelastete Patienten, die an der perforierenden Kollagenose erkranken. Die Knötchen bildende Dermatose äußert...

Dermatologie , Diabetologie

Aktive Bettruhe fördert die Wundheilung

„Aktiv“ und „Bettruhe“: zwei Begriffe, die scheinbar nicht zusammenpassen. Tatsächlich handelt es sich aber um ein erfolgreiches Programm bei...

Dermatologie

Psoriasis-Arthritis: Flechte in der Hüfte

Eine 46-Jährige bietet klinisch das typische Bild einer Coxitis, doch das Labor deutet weder auf einen Infekt noch finden sich Rheumamarker.

Rheumatologie , Dermatologie

Ein Dauerläufer für die Psoriasis-Behandlung

Jeder Psoriasis-Patient entwickelt im Verlauf seine individuelle Erkrankung. Entsprechend schwer ist ein effektives Therapieregime, das umfassend,...

Medizin und Markt Dermatologie