Dermatologie

Rheuma an kutanen Manifestationen erkennen und unterscheiden

Rote Wange, Hämatom am Oberschenkel, trockene Hand? Bei diesen Patienten sollten Sie genauer hinschauen. Dann sehen Sie womöglich einen Lupus pernio,...

Rheumatologie , Dermatologie , Pneumologie

Expertenrat für chronische Wunden

Die Behandlung chronischer Wunden mit Antibiotika stellt einen Widerspruch zu aktuellen wissenschaftlichen und politischen Bestrebungen zur...

Medizin und Markt Dermatologie

Antikörper als Frühwarnsystem für Mundhöhlenkrebs?

Über HPV-16- Antikörper lassen sich Risikopatienten für oropharyngeale Plattenepithelkarzinome identifizieren. Ein Screening wäre derzeit aber zu...

Onkologie • Hämatologie , Dermatologie

Sinus pilonidalis: Wie radikal muss man schneiden?

Jahrzehntelang wurde der Sinus pilonidalis komplett exzidiert und offen behandelt. Inzwischen setzt sich jedoch die Erkenntnis durch, dass man mit...

Dermatologie

Antikörper zur Neurodermitisbehandlung bessert auch die Alopecia areata

Manche Patienten mit atopischer Dermatitis entwickeln eine Alopecia areata. Doch für sie gibt es Hoffnung: Die Therapie mit Dupilumab wirkt sich...

Dermatologie

Herzgefahr durch Neurodermitis?

Die atopische Dermatitis wird von einer systemischen Entzündung begleitet. Drohen Betroffenen deshalb Herzinfarkt, Diabetes und Schlaganfall?

Dermatologie , Kardiologie

Neoadjuvant gegen das operable Melanom

Immuncheckpointhemmer gehören heute zu den Standards beim metastasierten Melanom und werden u.a. in der adjuvanten Situation eingesetzt. Erste Daten...

Onkologie • Hämatologie , Dermatologie