Dermatologie

Rosazea mit Azelainsäure in Gelform bekämpfen

Nur eine harmlose Gefäßerweiterung? Nein, die Rosazea ist bereits im Initialstadium eine entzündliche Gesichtsdermatose. Mitentscheidend für die...

Dermatologie

Ganglionexstirpation: Ätherisches Öl für die Wundbehandlung

Nach Ganglionexstirpation würde wohl kaum jemand an ätherische Öle zur Nachbehandlung denken. Tatsächlich helfen sie aber bei der Wundheilung.

Dermatologie

Porphyrie: UV-Schutz und Ultraschalluntersuchungen schützen Haut und Leber

Porphyrien können die verschiedensten Symptome auslösen: Die einen leiden an heftigen Abdominalkoliken, die anderen quälen sich mit blasenbildenden...

Gastroenterologie , Dermatologie

Ulzerationen am Unterschenkel kündigten Colitis-Exazerbation an

Hinter Ulzerationen am Unterschenkel kann sich eine chronisch-entzündliche Darm­erkrankung verbergen. Mit einem TNF-α-Blocker lassen sich Haut- und...

Dermatologie , Gastroenterologie

Acne inversa wird im Schnitt erst nach zwölf Jahren erkannt

Abszesse oder entzündliche Knoten neben Fisteln und Narben: Mit solch buntem Bild präsentiert sich die Acne inversa. Die Inflammation lässt sich zwar...

Dermatologie

Ulkus am Bein durch Kalziphylaxie

Auch seltene Stoffwechselstörungen wie die Kalziphylaxie können zu Ulcera crurum führen. Besonders gefährdet sind Patienten mit Niereninsuffizienz...

Dermatologie

Kerion Celsi: Rattenhalter erkrankt an schwerer Tinea capitis

Schon beim Verdacht auf ein Kerion Celsi sollte eine systemische antimykotische Therapie gestartet werden. Die Verwendung von Kaltplasma unterstützt...

Dermatologie