Dermatologie

Arzneimittelinduzierte Angioödeme können auch Jahre nach Ersteinnahme auftreten

Etwa sieben Millionen Menschen nehmen in Deutschland regelmäßig ACE-Hemmer ein. Trotz jahrelanger beschwerdefreier Medikation kann plötzlich eine...

Allergologie , Dermatologie

Gürtelrose nicht immer ein Routinefall: Herpes zoster sicher erkennen und ausschalten

Was tun, wenn der Zoster nicht wie gewohnt aussieht? Welche Patienten brauchen eine systemische antivirale Therapie und wer muss zum Facharzt?...

Dermatologie

Bei alten Antihistaminika kriegen Dermatologen Ausschlag

Viele Kinder mit chronischer Urtikaria erhalten weiterhin langfristig sedierende Antihistaminika oder systemische Glukokortikoide. Das ist völlig...

Dermatologie , Pädiatrie , Allergologie

Warzentherapie: Vereisung ein totaler Flop, intraläsionale Injektionen neu im Rennen

Die Kryotherapie hat nichts gebracht und für den Warzenbesprecher ist Ihr Patient mit widerspenstigen Verrucae dann doch zu alt. Geht‘s jetzt am...

Dermatologie

Analfissur auf 6 Uhr: Anodermaler Riss heilt mit Salbe, Zäpfchen und Skalpell

Patienten mit akuter Analfissur klagen typischerweise über einen intensiven analen Schmerz direkt nach der Defäkation. Der Grund ist oft ein zu hoher...

Dermatologie

Krank vor Liebe: Condylomata im Analkanal

Feigwarzen gelten als häufigste sexuell übertragbare Erkrankung im Analbereich. Die Therapie hängt zunächst von Größe und Anzahl ab. Danach sollte die...

Dermatologie

Sieben Ursachen für kahle Kinderköpfe

Haarausfall kann auch schon kleine Kinder treffen. Der Leiter der Haarsprechstunde an der LMU München fasst zusammen, was hinter lichtem...

Dermatologie , Pädiatrie