Dermatologie

Ulcus cruris: In der Anamnese selbstverletzendes Verhalten erfragen

Ob Druck, Stoß oder Schnitt: Traumata jeglicher Art können ein Ulcus cruris auslösen. Wichtig ist, an derartige Schäden zu denken und die Betroffenen...

Dermatologie

Herzgefahr durch schwere Neurodermitis

Patienten mit schwerem atopischem Ekzem haben ein deutlich erhöhtes kardiovaskuläres Risiko – vor allem die Herzinsuffizienz tritt vermehrt auf. Eine...

Dermatologie , Kardiologie

Zu viele Pigmente sind die neuen Falten: Vitamin B3 entfleckt das Gesicht

Schadstoffe in der Luft belasten nicht nur die Lungen und das Herz-Kreislauf-System. Sie führen auch zu einer unregelmäßigen Pigmentierung,...

Dermatologie

Lungenentzündung und Vaskulitis: Überempfindlichkeitsreaktion durchlöcherte die Blutgefäße

Erst eine Pneumonie und dann das: hämorrhagische Exantheme mit Blutblasen. Der Patient zeigt also das typische Bild einer Vaskulitis. In der Klinik...

Pneumologie , Dermatologie

Ulkusdiagnostik: Auch arthrogenes Stauungssyndrom und Adipositas berücksichtigen

In Deutschland leidet rund eine Million Menschen unter einem Ulcus cruris. Um schwere Verläufe bereits im Keim zu ersticken, gilt es, die Ursache...

Dermatologie

Kontaktdermatitis: Die Haut ist rot, juckt und schuppt

Rötung, Juckreiz und Schuppung sind Anzeichen einer Kontaktdermatitis. Die Hautkrankheit kommt in fünf Varianten, die Auslöser sind vielfältig. Zwei...

Dermatologie

Ohr gerötet, geschwollen und schuppig? An Trichophyten denken

Groblamellär geschuppte, scharf begrenzte und erythematöse Hautveränderungen bei Sportlern mit engem Körperkontakt sind hoch verdächtig auf eine...

Infektiologie , Dermatologie