Diabetologie

Metformin: Wo bleiben die einheitlichen Vorgaben im periinterventionellen Setting?

Metformin gilt beim Typ-2-Diabetes nach wie vor als Medikament der Wahl. Wie man allerdings in besonders nierenbelastenden Situationen am besten...

Diabetologie

Erhöhtes Krebsrisiko bei Typ-2-Diabetes?

Kohortenstudien taugen zwar nur bedingt dazu, Kausalzusammenhänge zwischen dem Auftreten zweiter Erkrankungen herzustellen. Doch nach gründlicher...

Diabetologie , Onkologie • Hämatologie

Virtuelle Diabetesversorgung – mit digitalen Tools ärztliche Ressourcen effizienter nutzen

Angesichts der wachsenden Verbreitung moderner Diabetestechnologie beschleichen die Profis in den Diabetespraxen Zukunftssorgen: „Macht die Technik...

e-Health Diabetologie

Diabetische Nephropathie: Finerenon bremst Progression

Mit den gängigen Therapien lässt sich die Nephropathie des Typ-2-Diabetikers nur schlecht aufhalten. Ein neuer selektiver...

Diabetologie

Sechs unterschiedliche Subtypen des Prädiabetes entdeckt

Ein wichtiger Schritt in Sachen Präzisionsmedizin: Wie der manifeste Typ-2-Diabetes lässt sich auch dessen Vor­stufe in klar abgrenzbare Untergruppen...

Diabetologie

Mediterrane Kost beugt Typ-2-Diabetes vor

Mediterrane Ernährung senkt das Diabetesrisiko. Forscher haben herausgefunden, welche Mechanismen für diesen Zusammenhang verantwortlich sind.

Diabetologie

Dunkle Fettzellen schützen das Herz

Weißes Fett macht krank, braunes ist gesund: Das weiß man aus Untersuchungen mit Neugeborenen und Tieren. Jetzt gibt es Daten zu Erwachsenen, die die...

Diabetologie , Kardiologie