Anzeige

Diabetologie

Herzinfarkt und Schlaganfall bei Typ-1-Diabetes oft erblich bedingt

Bestimmte Genvarianten erhöhen das Risiko für kardiovaskuläre Komplikationen, so viel ist bekannt. Was dies konkret für Menschen mit Typ-1-Diabetes...

Diabetologie , Kardiologie , Neurologie

Diabetestherapie: Entwicklung neuer Technologien wird immer rasanter

Durch die COVID-19-Pandemie hat der Einsatz von Pumpen, Sensoren und Telekonsultation in der Insulintherapie deutlich Aufwind bekommen. Digitale...

Diabetologie

Prädiabetes ist vor allem für Jüngere ein Risiko

Einen Prädiabetes können Senioren offenbar besser wegstecken als Jüngere. Anstatt einen manifesten Diabetes zu entwickeln, normalisiert sich die...

Diabetologie

Oxytocin könnte Übergewichtigen helfen, weniger zu essen

Soziale Faktoren beeinflussen unser Essverhalten, was unter anderem mit der körpereigenen Ausschüttung von Oxytocin zusammenhängt. Wird das Hormon...

Diabetologie

Mit Wissen, Erfahrung und Körpergefühl zur passenden Insulintherapie beim Sport

Auch bei einem Typ-1-Diabetes profitiert man von Bewegung. Jede Sportart stellt jedoch ganz eigene Anforderungen an den Körper, weshalb die...

Diabetologie

Effektiv und sicher auch bei älteren Menschen mit Typ-2-Diabetes

„Die Behandlung älterer Menschen mit Diabetes ist komplex. Ist ein Basalinsulin indiziert, gilt es neben der Effektivität insbesondere das...

Medizin und Markt Diabetologie

Sport plus Gemüse schützen vor metabolischem Syndrom

Moderater Sport und eine ausgewogene Ernährung schützen vor dem metabolischen Syndrom. Wohl dem, der beidem Rechnung tragen kann.

Diabetologie , Naturheilkunde