Anzeige

Diabetologie

Mediterrane Kost beugt Typ-2-Diabetes vor

Mediterrane Ernährung senkt das Diabetesrisiko. Forscher haben herausgefunden, welche Mechanismen für diesen Zusammenhang verantwortlich sind.

Diabetologie

Dunkle Fettzellen schützen das Herz

Weißes Fett macht krank, braunes ist gesund: Das weiß man aus Untersuchungen mit Neugeborenen und Tieren. Jetzt gibt es Daten zu Erwachsenen, die die...

Diabetologie , Kardiologie

Typ-1-Diabetes: Honeymoon-Phase nach der Diagnose verlängern

Nach klinischer Manifesta­tion eines Autoimmundiabetes kommt es meist zu einer teilweisen Remission mit sehr niedrigem Insulinbedarf und normnahen...

Diabetologie

Adipositas und Typ-2-Diabetes per Endoskop bekämpfen

Lebensstilmaßnahmen und medikamen­töse Therapien bringen bei starkem Übergewicht oft nicht den gewünschten Langzeiterfolg. Die Adipositaschirurgie...

Diabetologie

Essstörung „Diabulimie“ gefährdet Patienten mit Typ-1-Diabetes

Bei jungen Typ-1-Diabetikerinnen mit stark schwankenden Blutzuckerwerten sollten Sie auch nach einer Essstörung fahnden. Vielleicht versucht die...

Diabetologie , Psychiatrie

„Nicht nervös werden“: Zeit der Coronaimpfungen in den Praxen wird kommen

Welcher Impfstoff gegen COVID-19 ist der beste für mich? Wann werde ich geimpft? Welche Vorteile bringt mir das? Das sind Fragen, die seit dem...

Gesundheitspolitik Diabetologie , Infektiologie

Typ-2-Diabetes: Kartoffeln dürfen auf den Speiseplan

Die Kartoffel ist aus deutschen Speiseplänen kaum wegzudenken. Auch Menschen mit Diabetes müssen auf die Knolle nicht verzichten, sagen Forscher.

Diabetologie