Diabetologie

Pummelgene erhöhen den Diäterfolg

Von wegen die genetische Prädisposition lässt Diäten scheitern. US-Kollegen haben nun heraus­gefunden, dass Personen mit erblicher Vorbelastung mehr...

Diabetologie

Vom Diabetes trennen: Bariatrische Chirurgie hilft Zuckerkranken langfristig

Bariatrische Operationen haben in der Adipositas-Therapie ihren festen Platz. Inzwischen gilt aber auch zunehmend der Typ-2-Diabetes bei...

Diabetologie

Diabetes macht den Prostatakrebs besonders aggressiv

Anders als viele andere Krebsentitäten kommt das Prostatakarzinom bei Patienten mit Typ-2-Diabetes offenbar seltener vor als im...

Onkologie • Hämatologie , Diabetologie

Typ-2-Diabetes: Aktueller Stellenwert der Therapie-Klassiker unter den Antidiabetika

Neue Wirkstoffe, neue Ziele: Die Therapie des Typ-2-Diabetes hat sich in den letzten Jahren erheblich gewandelt. Doch was ist aus den „Klassikern“...

Diabetologie

Adipositas-OP nicht zu lange aufschieben

Viele übergewichtige US-Amerikaner entscheiden sich für einen bariatrischen Eingriff. Laut einer Studie erreicht jedoch nur jeder Dritte nach der OP...

Diabetologie

HbA1c-Test ist kein Zuckerschlecken: Patientenalter, Hämoglobinopathien und Vitaminosen beachten

Nur einmal Blut abnehmen, keine Glukosebelastung: Beim Nachweis des Diabetes mellitus stützen sich immer mehr Kollegen auf das HbA1c. Liegt der Wert...

Diabetologie

Kalorienfreie Ersatzstoffe packen eher ein paar Pfunde drauf

Viele Menschen ersetzten Zucker durch kalorienfreie Süßstoffe, um abzunehmen oder ihr Gewicht zu halten. Möglichweise erreichen sie dadurch das...

Diabetologie