Diabetologie

Ärzte kümmern sich zu wenig um Diabetikerfüße

Ärzte schauen nicht genug hin, Patienten ignorieren Läsionen: kein Wunder, dass so viele Diabetikerfüße amputiert werden müssen.

Diabetologie

Klasse-I-Antiarrhythmika wirken bei Adipositas kaum

Ob dick oder dünn ist offenbar überhaupt nicht egal, wenn es um die medikamentöse Therapie bei Vorhofflimmern geht. Natriumkanalblocker scheinen...

Diabetologie

Adipositas und Diabetes der Mutter führen zu mehr psychiatrischen Krankheiten

Kinder von stark übergewichtigen Müttern mit Diabetes oder Gestationsdiabetes tragen ein erhöhtes Risiko, eine psychiatrische Störung attestiert zu...

Diabetologie , Gynäkologie , Psychiatrie

Der Gemeinsame Bundesausschuss bescheinigt FORXIGA® (Dapagliflozin) und XIGDUO® (Dapagliflozin/Metformin) einen Anhaltspunkt für einen geringen Zusat...

Medizin und Markt Diabetologie

Alltagshilfen für Diabetespatienten mit Sehbehinderung

Eine Sehbehinderung oder gar Erblindung erschwert den Alltag mit Diabetes zusätzlich. Dennoch können Betroffene weitgehend selbstbestimmt leben....

Diabetologie , Ophthalmologie

Kardiorenales Risiko senken

In der EMPA-REG OUTCOME-Studie konnten auch renale Vorteile für die SGLT2-Inhibition bei Patienten mit Typ-2-Diabetes nachgewiesen werden. Der...

Medizin und Markt Diabetologie

Burnout: Neun Leitsätze für die Prävention bei medizinischem Personal

Zu hohe oder falsche Erwartungen an sich und andere tragen zu Stress und Burnout in medizinischen Berufen bei. Dies zu reflektieren, kann helfen,...

Diabetologie , Psychiatrie