Diabetologie

Typ-2-Diabetes: Gesundes Essen muss nicht immer mediterran sein

HbA1c, Insulinbedarf, Blutdruck, Leberwerte und Cholesterin: Bei Typ-2-­Diabetes lassen sich viele Faktoren durch die richtige Ernährungsform...

Diabetologie

Regelmäßige Mahlzeiten am Morgen helfen eher nicht beim Abnehmen

Frühstücken wie ein Kaiser, Mittagessen wie ein König und Abendessen wie ein Bettelmann? Das bringt offenbar nichts, wenn man abspecken will.

Diabetologie

Mehr als nur Blutzucker

In der Behandlung des Typ-2-Diabetes geht es nicht mehr nur um die BZ-Kontrolle. Patientenindividuelle Faktoren wie z.B. die Gewichtskontrolle rücken...

Medizin und Markt Diabetologie

Jugendhilfe, psychiatrische Therapie und Diabeteslangzeiteinrichtungen bei Typ-1-Diabetes

Die Auseinandersetzung mit einer chronischen Erkrankung wie Typ-1-Diabetes ist eine Herausforderung für die Psyche – und ohne ausreichende...

Diabetologie

Kardiovaskuläre Vorteile von SGLT2-Hemmern im Praxistest

Klinische Studien belegen einen Nutzen für die Therapie mit SGLT2-Hemmern in Bezug auf das Herz-Kreislauf-System. Doch halten sich die Ergebnisse im...

Diabetologie

Was tun, wenn der Diabetespatient seinen Lebensstil nicht ändern will?

Bei der Betreuung von Menschen mit Diabetes ist viel Motivationsarbeit gefragt. Das kann frustrierend für Arzt und Patient sein. Im Einzelfall ist...

Interview Diabetologie

Diabetes: SGLT2-Hemmer schützen Herz und Nieren

Egal, ob kardial vorerkrankt oder nicht: Typ-2-Diabetiker profitieren in jedem Fall von SGLT2-Hemmern. In einer neue Metaanalyse wurde jetzt...

Diabetologie