Diabetologie

Verbessertes Lanzettiergerät

Ab sofort ist eine verbesserte Variante des Lanzettiergerätes Omnilance® für die Blutentnahme zur Bestimmung des Blutzuckers verfügbar.

Medizin und Markt Diabetologie

Niereninsuffizienz bei Typ-2-Diabetes mit Atrasentan behandeln

Atrasentan verhilft ausgewählten Typ-2-Diabetikern mit chronischer renaler Insuffienz zu einem längeren Erhalt der Nierenfunktion.

Diabetologie

Antikörper verzögert Typ-1-Diabetes

Patienten mit hohem Risiko für Typ-1-Diabetes scheinen von ­Teplizumab zu profitieren.

Diabetologie

Warnung vor selbstgebauten AID-Systemen

Treten Probleme bei kommerziellen Produkten auf, müssen diese gemeldet werden – in den USA ist die FDA für Diabetestechnologie verantwortlich. Aus...

Diabetologie

Kognitive Störungen bei Typ-1-Diabetes

Patienten mit Typ-1-Diabetes müssen mit vorzeitigen kognitiven Einschränkungen rechnen. Ursächlich scheinen Gefäßschäden eine größere Rolle zu...

Diabetologie

Diabetes: Thrombozytenhemmer senkt das Risiko für eine frühe Präeklampsie

Schwangere mit präkonzeptionellem Diabetes tragen ein besonders hohes Präeklampsie-Risiko. Eine ASS-Prophylaxe kann diese Frauen schützen. Doch...

Gynäkologie , Diabetologie

Halbzeit beim Dimini-Projekt für Menschen mit erhöhtem Diabetesrisiko

Seit 2018 können sich Versicherte mit einem erhöhten Diabetesrisiko in Schleswig-Holstein und Hessen in das vom Innovationsfonds geförderte Projekt...

Diabetologie