Anzeige

Diabetologie

Kardiometabolisches Risiko: Bei Kohlenhydraten kommt es auf die Qualität an

Zur Reduktion des kardiometabolischen Risikos ist die Einschränkung der Zuckerzufuhr sinnvoll. Es gibt aber viele andere Kohlenhydrate mit...

Diabetologie

Neuregulin-4 als neuer Diabetesmarker?

Neuregulin-4 – schon mal gehört? Wenn nicht, dann aufgepasst: Es besteht ein offenkundiger Zusammenhang zwischen dem Serumspiegel des Proteins und...

Diabetologie

Die glykämische Variabilität

Aktuell steht eine Vielzahl an mathematischen Beschreibungen für die Schwankungen der Blutzuckerwerte zur Verfügung. Deren Relevanz ist jedoch...

Diabetologie diatec journal: Lexikon

MAGE – Messwertschwankungen richtig bewertet

Nichtadäquate Auslenkungen in Glukoseprofilen können auf unterschiedliche Art beurteilt und ausgeschlossen werden. Bei MAGE wird die...

Diabetologie diatec journal: Lexikon

CGM-Messgenauigkeit per Error-Grid-Plot klinisch beurteilen

Die Genauigkeit von Glukosemesssystemen zu ermitteln ist essenziell. Was das klinisch bedeutet, lässt sich mit Error-Grid-Analysen feststellen.

Diabetologie diatec journal: Lexikon

Ein Ballaststoff-Boost

Eine ballaststoffreiche Ernährung ist gerade bei Typ-2-Dia­betes bekanntermaßen zu empfehlen. Dies könnte auch die Wirkung bestimmter Medikamente...

Medizin und Markt Diabetologie

Hypoglykämie-Risiko bei Typ-2-Diabetes wird weit unterschätzt

Hypoglykämien kommen bei Patienten mit Typ-2-Diabetes, die eine Insulintherapie erhalten, öfter vor als vermutet. Insbesondere die Häufigkeit ...

Medizin und Markt Diabetologie