Diabetologie

Gestationsdiabetes als Warnsignal ernst nehmen

Ein Gestationsdiabetes verzehnfacht das Risiko für die Entwicklung eines Typ-2-Dia­betes. Experten sehen dringenden Handlungsbedarf.

Diabetologie

Bariatrischer Eingriff bremst Albuminurie bei Typ-2-Diabetes

Adipöse Typ-2-Diabetiker profitieren von einem Magenbypass auch mit Blick auf ihre Nierenfunktion.

Diabetologie

Einheitlichere Nutzenbewertung in Europa – was steckt hinter Health Technology Assessments?

Die Umsetzung der EU-Medizinprodukteverordnung ist aufgrund der Coronapandemie um ein Jahr verschoben – bis zum 26. Mai 2021 ist dennoch viel zu...

Diabetologie

Nach Mini-Magenbypass kann Galle an die Magenschleimhaut kommen

Eine neuere bariatrische Operationsmethode gilt als einfacher und schneller. Doch in der Nachsorge kann es zu Komplikationen kommen, über die man...

Diabetologie , Chirurgie

Marker erleichtert Produktion von Betazellen

Im Labor aus Stammzellen Betazellen zu erzeugen, war bisher aufwendig und ineffizient. Forschenden gelang es nun, die Methode zu optimieren. Das...

Diabetologie

Gesucht: Digitale Projekte für die Zukunft der Diabetologie

Das eigene Projekt vor Fachpublikum präsentieren, wichtige Kontakte zu möglichen Sponsoren knüpfen und einen Geldpreis sowie individuelles Mentoring...

Medizin und Markt Diabetologie

Bypass statt Schlauchmagen: Den Restmagen besser drin lassen?

Übergewichtige mit Diabetes Typ 2 können von einer bariatrischen OP profitieren. Dabei schneidet der Roux-en-Y-Magenbypass besser ab als eine...

Diabetologie , Gastroenterologie