Diabetologie

Körpergewicht und Blutzucker profitieren stärker von langwirksamen Präparaten

In Kombination mit Basalinsulin haben Inkretinmimetika einen festen Platz in der Therapie des Typ-2-Diabetes. Fraglich blieb bislang, ob Behandelnde...

Diabetologie

Effekte von SMS-Interventionen lassen mit der Zeit nach

Der Empfang ­motivierender Textnachrichten per Smart- bzw. Mobiltelefon kann Diabetespatienten offenbar helfen, ihren Therapieempfehlungen zu folgen....

Diabetologie

„Nicht nervös werden“: Zeit der Coronaimpfungen in den Praxen wird kommen

Welcher Impfstoff gegen COVID-19 ist der beste für mich? Wann werde ich geimpft? Welche Vorteile bringt mir das? Das sind Fragen, die seit dem...

Gesundheitspolitik Diabetologie , Infektiologie

Typ-2-Diabetes: Kartoffeln dürfen auf den Speiseplan

Die Kartoffel ist aus deutschen Speiseplänen kaum wegzudenken. Auch Menschen mit Diabetes müssen auf die Knolle nicht verzichten, sagen Forscher.

Diabetologie

Therapieoptionen bei akuter Pankreatitis durch Hypertriglyzeridämie

Ein entgleister Diabetes lässt mitunter die Blutfette so stark ansteigen, dass sich die Bauchspeichel­drüse entzündet. In solchen Fällen erfolgt die...

Diabetologie

Antidiabetikum kann auch Niereninsuffizienz

Die Gabe von Dapagliflozin zusätzlich zur Standardtherapie kann eine Verschlechterung der Nierenfunktion und kardiovaskuläre Todesfälle vermeiden...

Medizin und Markt Diabetologie

Insulin in der Warteschleife

Vor Jahren noch landeten Menschen mit Typ-2-Dia­betes recht schnell beim Insulin, heute ist das Hormon fast die Ultima Ratio. Schon allein deswegen,...

Medizin und Markt, Fortbildung Diabetologie