Anzeige

Diabetologie

Adipositas und Diabetes

Kardiovaskuläre Prävention bei adipösen Diabetikern – operativ oder konservativ?

Eine bariatrische Operation schützt Adipöse mit Typ-2-Diabetes vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Diabetologie

Adipositas

Durch Adipositas zur ILD?

Fettleibigkeit ist mit interstitiellen Lungenerkankungen assoziiert. Entscheidende Bindeglieder könnten Entzündungsmediatoren sein.

Pneumologie , Diabetologie

Diabetesprävention

Gesunde Fette beugen Diabetes vor

Mehrfach ungesättigte Fettsäuren beeinflussen den Lipid- und Blutzuckerstoffwechsel günstig und halten das Risiko für kardiovaskuläre Komplikationen...

Diabetologie

Gefäßerkrankungen bei Diabetes

Luftverschmutzung, Lärm und sozioökonomische Faktoren als Gefäßrisiko bei Diabetes

Nicht jeder Patient mit Diabetes entwickelt vaskuläre Komplikationen. Die Ursachen hierfür sind vielschichtig. Neben vermuteten genetischen Faktoren...

Diabetologie

Big Data und Künstliche Intelligenz

Big Data und Künstliche Intelligenz in der Diabetologie

Ängste, dass man aufgrund der Fortschritte auf dem Gebiet selbstlernender Maschinen in ein paar Jahren überflüssig sein könnte, müssen Diabetologen...

Diabetologie

Typ-2-Diabetes

Typ-2-Diabetes: Wie beeinflusst das Geschlecht die kardiovaskulären Folgen?

Welches Geschlecht beim Typ-2-Diabetes das höhere Risiko für Schlaganfall und Herzinfarkt trägt, ist unter Forschenden umstritten. Einigkeit herrscht...

Diabetologie

Diabetische Ulzera und Ulcus cruris

Was tun bei ausbleibendem Therapieerfolg von diabetischen Ulzera und Ulcus cruris?

Diabetische Fußulzera­, Ulcus cruris venosum bzw. arteriosum sowie Dekubitalgeschwüre machen 80 % bis 90 % aller chronischen Wunden aus. Die Kunst...

Diabetologie , Dermatologie