Diabetologie

Genetisches Diabetesrisiko sinkt bis zum sechsten Geburtstag auf Normalniveau

Ein neues Instrument, entwickelt aus der internationalen TEDDY-Studie, könnte helfen, Kinder zu identifizieren, die ein massiv erhöhtes Risiko für...

Diabetologie

Studie prüft orale Antidiabetika auf Herz und Nieren

Lassen sich mit oralen Antidiabetika die Nieren frühzeitig schützen? Eine Subanalyse bei Patienten mit Typ-2-Diabetes, deren Nierenfunktion...

Diabetologie

Adipositas: Infusionen statt Magenbypass

Nicht jeder adipöse Diabetiker kann sich mit einem bariatrischen Eingriff anfreunden. Möglicherweise können Sie ihm mit einer neuen...

Diabetologie

Knabbern von Nüssen hilft, weniger zuzunehmen

Übergewicht ist auch eine Frage der Qualität der aufgenommenen Kalorien. Nüsse – und allen voran Walnüsse – führen trotz ihres hohen Brennwerts nicht...

Gastroenterologie , Diabetologie

Was die erweiterte Sensorenliste im Hilfsmittelverzeichnis für die Praxis bedeutet

Zum 23. Juli 2019 hat der GKV-Spitzenverband das iscCGM-System FreeStyle Libre 2 Sensor (FSL2) ins Hilfsmittel​verzeichnis für rtCGM-Sensoren...

Diabetologie

Basalinsuline im Studienvergleich unentschieden

Die CONCLUDE-Studie verglich den Effekt von Insulin degludec U200 und Insulin glargin U300 auf die Hypoglykämieraten bei Patienten mit langjährigem...

Diabetologie

Diabetische Polyneuropathie: Nervenregeneration fördern mit neurotropen Nährstoffen

Bei etwa jedem dritten Patienten mit Diabetes mellitus kommt es als Folgeerkrankung zur Schädigung der peripheren Nerven, meist im Bereich der...

Medizin und Markt Diabetologie , Neurologie