Diabetologie

Diabetesrezidiv nach bariatrischer OP ist kein Therapieversagen

Kommt ein Diabetes einige Jahre nach einer bariatrischen OP zurück, so ist das ärgerlich, sollte aber nicht als Therapieversagen angesehen werden. So...

Diabetologie , Chirurgie

Corona bringt neue Gewohnheiten

In Zeiten von Covid-19 zeichnet sich ab, dass die Digitalisierung in der Diabetestherapie mehr als nur ein willkommener Trend ist: Es ist vielmehr...

Medizin und Markt Diabetologie , Infektiologie

Corona bringt digitale Diabetestherapie voran

Die Coronakrise verunsichert viele chronisch kranke Patienten. Bei Menschen mit Diabetes scheint sie zu einem Umdenken geführt zu haben. Sie...

Medizin und Markt Infektiologie , Diabetologie

Zuckerreduktion – eine Strategie mit Trippelschrittchen

„Irritierend“ findet die DDG die positive Zwischenbilanz der Bundes­ernährungsministerin zu ihrer freiwilligen Zuckerreduktionsstrategie. Denn...

Gesundheitspolitik Diabetologie

Wie gehen Patienten mit ihrem Diabetes um?

Gerade für Menschen, die an einer chronischen Erkrankung leiden, ist die momentane Situation mit vielen Ängsten verbunden. Da sind die Ergebnisse...

Diabetologie

Genug Insulin und Teststreifen – keine Lieferdefizite im Diabetesbereich wegen Corona

Die Coronapandemie wirkt sich international auf Lieferketten aus. Das spüren Arzneimittelhersteller, Ärzte und Patienten. Im Diabetesbereich sind...

Gesundheitspolitik Diabetologie

Intervallfasten senkt LDL, Blutzucker und Blutdruck

Viele Adipöse wollen ihr Gewicht senken, scheitern aber an der Kalorienreduktion. Vielleicht fällt es diesen Patienten leichter, einen Teil des Tages...

Diabetologie , Kardiologie