Diabetologie

Haferflocken erhöhen Risiko für Typ-1-Diabetes

Kinder mit genetischer Prädisposition entwickeln öfter eine Insel-Autoimmunität, wenn sie Getreide, Gluten oder Ballaststoffe zu sich nehmen.

Pädiatrie , Diabetologie

Jedes zweite zugelassene Medikament hat keinen Zusatznutzen

Zulassungsbehörden geben sich oft mit dem Wissen zufrieden, dass ein Medikament sicher ist. Doch bei der Entscheidung, welches der vielen Präparate...

Neurologie , Psychiatrie , Diabetologie

Zusammenarbeit bei Diabetes

Zwei Pharmaunternehmen haben sich zusammengetan, um die Sensortechnik bei der Glukosemessung und die Insulinverabreichung zu verbessern bzw. zu...

Medizin und Markt Diabetologie

MDK-Kodierempfehlung gilt nicht

Die Diabetes-Klinik Bad Mergentheim hat vor dem Sozialgericht Heilbronn ein Urteil erfochten, das bestätigt, dass die Steatosis hepatis als...

Gesundheitspolitik Diabetologie

Diabetesfolgen im Therapiefokus

Knapp die Hälfte der Patienten mit Typ-2-Diabetes leidet an koronaren Herzerkrankungen. Und das ist nicht die einzige Folge, die Sie bei der...

Medizin und Markt Diabetologie

Beim 55. Kongress der EASD* in Barcelona wurden neue Studienergebnisse rund um die Insulintherapie des Typ 2 Diabetes vorgestellt. Im Video stellen...

Medizin und Markt, Anzeige Diabetologie Kongress 2019

DPP4-Hemmer bei unterschiedlicher Nierenfunktion geprüft

Studiendaten zum renalen Risiko unter DPP4-Hemmern bei älteren Patienten mit Typ-2-Diabetes sind bislang rar. In der CARMELINA-Studie wurde nun...

Diabetologie