Diabetologie

Wie viel und was kommt auf den Teller?

Wer abnehmen will, sollte möglichst nicht mit korpulenten Mitmenschen zum Essen gehen. Denn deren Körperfülle verleitet zu mehr und zu ungesünderem...

Diabetologie

Mit dem Bauchumfang steigt das Krebsrisiko

Übergewicht fördert bestimmte Krebsarten. Schuld scheinen eine durch Fettleibigkeit induzierte Insulinresistenz und chronische Entzündungsvorgänge zu...

Diabetologie

Neuropathie-Therapie aktuell

Trizyklische AD sind weiterhin erste Wahl, doch gibt es einige Neuerungen. Pregabalin wird ebenfalls Erstlinien-Medikament. Was hat sich sonst...

Diabetologie

Bei schwangeren Diabetikerinnen an die Schilddrüse denken

Diabetikerinnen stehen im Fokus der kürzlich erneuerten Leitlinie der DDG. Hohe subklinische Prävalenz und Risikoprofil führen zu gehäufter...

Diabetologie

Den Blutdruck senken mit Antidiabetika

Bei Typ-2-Diabetikern mit kardiovaskulärem Risiko sind Blutdruck- und Lipidsenkung wichtig. Einige Antidiabetika reduzieren als Nebeneffekt den...

Diabetologie

UKPDS: Immer mehr Zweifel an Methodik der Diabetes-Studie

UKPDS

Diabetes-Forscher feiern sie als Meilenstein: Die United Kingdom Prospective Diabetes Study, UKPDS. Doch die Methodik ist fragwürdig, die Ergebnisse...

Diabetologie

Im Notfall lieber Diabetes

Diabetiker auf Intensivstation scheinen einen Überlebensvorteil zu haben. Sie sind hohe Blutzuckerwerte gewöhnt und scheinen akute Insulinintoleranz...

Diabetologie