Diabetologie

Endoskopischer Eingriff senkt Blutzucker mindestens ein halbes Jahr

Schlecht eingestellte Typ-2-Diabetiker profitieren laut einer aktuellen Studie von einer Blutzuckerkontrolle durch eine Ablation der...

Diabetologie

Nächtliche Hypoglykämien können ein Hilferuf sein

Immer wieder rückt der Notarzt nachts wegen Hypoglykämien zur jungen Typ-1-Diabetikerin aus. Dass hinter der Entgleisung eine psychische Erkrankung...

Diabetologie

Verwirrung um die Diabetes-Diagnostik

Nüchternglukose, HbA1c oder oraler Glukosetoleranztest? Bei der Diabetes-Diagnostik herrscht reichlich Konfusion. Statt eines einheitlichen Vorgehens...

Diabetologie

Vegetarier sind seltener chronisch krank

Derzeit soll es in Deutschland 7 % Vegetarier und 1,2 % Veganer geben. Einige von ihnen verzichten aus gesundheitlichen Gründen. Doch schützt...

Diabetologie

Wie wir uns alle krank essen

Frühstück, Mittagessen, Abendbrot – das war einmal. Viele lassen die eine oder andere Mahlzeit weg und greifen dafür lieber zu Snacks und Häppchen....

Diabetologie

Diabetes-Risiko bei Schizophrenie schon von Beginn an erhöht

Schizophrene entwickeln deutlich häufiger einen Typ-2-Diabetes als die Normalbevölkerung. Eine Untersuchung zeigt jetzt: Die gestörte...

Diabetologie

Hightech für den Typ-1-Diabetiker

Typ-1-Diabetiker mutieren zu Bauteilträgern: Insulinpumpen glätten unebene Glukoseprofile und die kontinuierliche BZ-Messung hilft dabei,...

Diabetologie