Diabetologie

Wie wir uns alle krank essen

Frühstück, Mittagessen, Abendbrot – das war einmal. Viele lassen die eine oder andere Mahlzeit weg und greifen dafür lieber zu Snacks und Häppchen....

Diabetologie

Diabetes-Risiko bei Schizophrenie schon von Beginn an erhöht

Schizophrene entwickeln deutlich häufiger einen Typ-2-Diabetes als die Normalbevölkerung. Eine Untersuchung zeigt jetzt: Die gestörte...

Diabetologie

Magenverkleinerung deutlich erfolgreicher als Diabetes-Medikamente allein: Zusätzliche bariatrische Op. kann Typ-2-Diabetes aufhalten

Eine bariatrische Operation lohnt sich für schwergewichtige Typ-2-Diabetiker auch langfristig, wie 5-Jahres-Daten zeigen. Die Blutzuckerwerte werden...

Diabetologie

Erektionsstörung, Tachykardie, Obstipation – Diabetischer Wirbelsturm im Nervensystem

Bei zuckerbedingten Nervenschäden denkt man sofort an die unteren Extremitäten. Dabei gerät die autonome diabetische Neuropathie (ADN) manchmal ins...

Diabetologie

Die kleinen Gefäße von Diabetikern im Fokus

Die Empfehlungen zur Behandlung von Diabetikern stehen mindestens einmal jährlich auf dem Prüfstand. Aktuelle Neuerungen der American Diabetes...

Diabetologie

Insulin: Gehört den Biosimilars die Zukunft?

Das erste ist zuge­lassen, einige weitere stehen in den Startlöchern: Biosimilars werden in den nächsten Jahren das Angebot der in Deutschland...

Diabetologie

Ältere Diabetes-Patienten jährlich zum Demenz-Check

Im Alter droht Diabetikern eine ganze Reihe von Komorbiditäten bzw. Komplikationen. Amerikanische Kollegen geben einen Überblick, worauf es in dieser...

Diabetologie