Diabetologie

Diabetesrisiko durch 5-α-Reduktase-Hemmer

Was für Dutasterid bereits vermutet wurde, konnte jetzt auch für Finasterid gezeigt werden. Unter dieser medikamentösen Therapie einer benignen...

Diabetologie

Ältere Patienten mit Typ-1-Diabetes stellen besondere Anforderungen an die Therapie

88 Jahre alt, davon mindestens 70 mit Typ-1-Diabetes gelebt. Heute ist das kein Einzelfall mehr. Patienten fällt es dann oft schwer zu akzeptieren,...

Diabetologie

Nephroprotektion: CREDENCE-Studie wegen klaren Benefits vorzeitig beendet

Der SGLT2-Inhibitor Canagliflozin hat nephroprotektives Potenzial. Der ausgeprägte präventive Effekt bei Typ-2-Dia­betespatienten mit Nephropathie...

Diabetologie

Das Potenzial der metabolischen Chirurgie ohne BMI-Grenzen

Weltweit haben bereits mehr als 50 Fachgesellschaften den Konsensus zur metabolischen Chirurgie bei Typ-2-Diabetes von 2016¹ umgesetzt. Geht es nach...

Diabetologie

Defizite bei der Inklusion von Kita- und Schulkindern mit Diabetes

Für Kinder mit Diabetes ist die Krankheit an sich bereits eine tägliche Herausforderung. Zusätzlich müssen sie und ihre Familien oft Hürden nehmen,...

Diabetologie

Prädiabetes: Erhöhtes HbA1c kein Behandlungsgrund

Das HbA1c Ihres adipösen Patienten liegt bei 6,2, also hat er einen Prädiabetes. So weit, so gut – das sagt aber noch lange nichts über sein...

Diabetologie

Therapieängste der Patienten berücksichtigen

Hypoglykämien sind auch bei Diabetes Typ 2 mit Angst behaftet und haben Einfluss auf die Therapietreue der Patienten. Im Rahmen einer...

Medizin und Markt Diabetologie