Anzeige

Diabetologie

Typ-1-Diabetes

Optimiertes Behandlungsmanagement beim Typ-1-Diabetes

Möglichst viel „Time in Range“ zu verbringen ist das erklärte Ziel einer effektiven Diabetestherapie. Mithilfe eines neuen…

Medizin und Markt Diabetologie

Typ-1-Diabetes

Typ-1-Diabetes: Forschende identifizieren mögliche Ursprungszellen

Bestimmte T-Zellen im pankreasdrainierenden Lymphknoten besitzen offenbar Stammzelleigenschaften und liefern lebenslangen Nachschub für eine…

Diabetologie

Typ-2-Diabetes

Typ-2-Diabetes: Dualer Rezeptoragonist zeigt gute Erfolge

Zwei diabetesrelevante Rezeptoren mit einer Klappe bedienen: Das schafft der neue duale Agonist Tirzepatid. In einer aktuellen Studie mit…

Diabetologie

Diabetes Typ 2

Diabetestherapie durch individuelle Sportpläne ergänzen

Die Reglosigkeit hat in der Pandemie deutlich zugenommen. Für Menschen mit Typ-2-Diabetes ist der tägliche Sitz-Marathon doppelt Gift. Neue…

Diabetologie , Kardiologie , Neurologie

Pandemie

Späte Typ-1-Diagnosen durch Coronapandemie

Mehr Ketoazidosen bei Kindern unter sechs Jahren und eine deutlich höhere Inzidenz des Typ-1-Diabetes: Das ist die Bilanz der Deutschen Diabetes…

Diabetologie

Typ-2-Diabetes

Typ-2-Diabetes: Patienten beim Abnehmen auch medikamentös unterstützen

Ein Typ-2-Diabetes entwickelt sich oft auf dem Boden einer Adipositas. Schaffen es die Patienten, ihr Gewicht deutlich zu reduzieren, erleichtert das…

Diabetologie

Kontinuierliche Glukosemessung

Typ-1-Diabetes: Vorteile der kontinuierlichen Glukosemessung noch nach Jahren erkennbar

Patienten mit Typ-1-Diabetes profitieren von einer kontinuierlichen Glukosemessung. Je früher sie damit beginnen, desto größer sind auf lange Sicht…

Diabetologie