Anzeige

Diabetologie

Typ-1-Diabetes

Diabetes: Neue Inselzellen schaffen Insulinunabhängigkeit

Menschen mit Typ-1-Diabetes können von einer Pankreastransplantation oder der Verpflanzung von Inselzellen profitieren.

Diabetologie

Typ-1-Diabetes

Haben Kinder einen Typ-1-Diabetes, tragen Mütter oft die Hauptlast

„Ihr Kind hat Diabetes.“ – Mit dieser Diagnose ändert sich für die Familie alles. Besonders für die Mütter.

Diabetologie

Diabetisches Fußsyndrom

Diabetisches Fußsyndrom: „Es gibt kaum etwas Effektiveres als eine Tenotomie“

Beim Diabetischen Fußsyndrom kann man durch chirurgisch herbeigeführte Entlastung oftmals eine gute Remission erreichen.

Diabetologie , Dermatologie

Diabetestagebuch-App

TK erweitert Angebot für Versicherte um Diabetestagebuch-App

Über 8 Millionen Menschen in Deutschland leben mit Diabetes mellitus1. Ab Diagnose gilt es, die individuelle Therapie im Alltag umzusetzen:…

Medizin und Markt Diabetologie

Typ-2-Diabetes

Diabetes: Auf welche Weise sich am schnellsten Gewicht verlieren lässt

Übergewichtigen Patienten mit Diabetes rät man meist als Erstes, abzunehmen. Wie das aber am besten gelingt, weiß bisher keiner so recht.

Diabetologie

Insulintherapie

Insulintherapie in der Kinderheilkunde – Chronik eines Lebensretters

Insulin hat in der Kinderdiabetologie einen zentralen Stellenwert. Wie eng die Geschichte des Hormons mit der Entwicklung der Versorgung pädiatrischer…

Diabetologie

Insulinausschüttung

Botenstoffe aus Adipozyten im Pankreas beeinflussen die Insulinausschüttung

Eine diabetische Fettleber schüttet Palmitat und Fetuin-A aus, wodurch Interleukine aus pankrea­tischen Adipozyten freigesetzt werden. Die daraus…

Diabetologie , Endokrinologie