Diabetologie

Epigenetik

DNA-Methylierung als neues Werkzeug für die Präzisionsmedizin

Das Risiko, einen Typ-2-Diabetes zu entwickeln, ist von vielen Faktoren abhängig. Hierzu zählen beispielsweise das Alter, genetische Risikovarianten,…

Diabetologie

Typ-2-Diabetes

Betroffene sollten Chance der Remission kennen

Wenn Übergewichtige die Diagnose Typ-2-Diabetes erhalten, sollten sie darüber aufgeklärt werden, dass es eine Möglichkeit gibt, ihre Erkrankung wieder…

Diabetologie

Typ-2-Diabetes-Management

Glykämisch alles unter Kontrolle

Komplikationen verhindern und die Lebensqualität optimieren: So lauten die wesentlichen Ziele in der Versorgung von Patienten mit Typ-2-Diabetes.…

Diabetologie

Hypertonie und Diabetes

Autonome Neuropathie wirft manche Patienten um und verschlechtert die Prognose

Eine Hypertonie schadet Patienten mit Typ-2-Diabetes unter Umständen noch mehr als Stoffwechselgesunden. Eines der Probleme: die mögliche Entwicklung…

Diabetologie , Kardiologie

Typ-2-Diabetes

Welcher Wirkstoff zeigt das günstigste Profil?

Allein in den USA erkranken jedes Jahr etwa 1,5 Millionen Menschen an Typ-2- Diabetes. Das Therapeutikum der ersten Wahl, Metformin, wird dabei immer…

Diabetologie

Blutzuckerkontrolle

Typ-2-Diabetes bei Jugendlichen in Schach halten

Bei Jugendlichen mit Typ-2-Diabetes, die einmal pro Woche den GLP1-Rezeptoragonisten Dulaglutid spritzen, verbessert sich die glykämische Kontrolle.…

Diabetologie , Pädiatrie

Claude-Bernard-Medaille

Prof. Dr. Michael Nauck erhielt in Stockholm die  Auszeichnung

„Was kann man als Wissenschaftler mehr erreichen als diese Anerkennung?“, so Prof. Dr. Michael Nauck beim EASD-Kongress 2022 in Stockholm, wenige…

Diabetologie