Anzeige

Diabetologie

Insulintherapie

Insulintherapie in der Kinderheilkunde – Chronik eines Lebensretters

Insulin hat in der Kinderdiabetologie einen zentralen Stellenwert. Wie eng die Geschichte des Hormons mit der Entwicklung der Versorgung pädiatrischer…

Diabetologie

Insulinausschüttung

Botenstoffe aus Adipozyten im Pankreas beeinflussen die Insulinausschüttung

Eine diabetische Fettleber schüttet Palmitat und Fetuin-A aus, wodurch Interleukine aus pankrea­tischen Adipozyten freigesetzt werden. Die daraus…

Diabetologie , Endokrinologie

Amputationen

COVID-19 und diabetisches Fußsyndrom: Viel mehr Amputationen während der Pandemie

Die Pandemie führt dazu, dass Diabetiker mit einem Fußsyndrom Infektionen gehäuft verschleppen. Das bringt ihre Extremitäten in existentielle Gefahr.

Diabetologie , Infektiologie , Dermatologie

Diabetes

Diabeteserkrankung spricht nicht gegen orale Kontrazeption und HET

Orale Kontrazeption bzw. Hormonersatz­therapie (HET) trotz Diabetes? Kein Problem, sagt ein Experte. Im Wesentlichen sind dieselben Faktoren zu…

Diabetologie , Gynäkologie

Diabetestherapie

Wie man Patienten beim Diabetesmanagement unterstützt

Manche Menschen tun sich aus verschiedenen Gründen schwer, ihre Diabetestherapie selbst korrekt durch­zuführen. Der behandelnde Arzt kann aber einiges…

Patientenmanagement Diabetologie

Coronaimpfung

Erste Daten zur Wechselwirkung von Diabetes und Coronaimpfung

Schon früh im Verlauf der COVID-19-Pandemie wurde Dia­betes als Risikofaktor beschrieben und Betroffenen zur Impfung geraten. Doch noch immer ist…

Infektiologie , Diabetologie

Typ-1-Diabetes

Insulin: Ältere Typ-1-Diabetikerinnen brauchen weniger

Durch ihre antiinsulinären Effekte wirken sich Östrogene und Progesteron ungünstig auf den Insulinbedarf von Typ-1-Diabetikerinnen aus. Nach den…

Diabetologie , Gynäkologie