Anzeige

Gastroenterologie

Adipositas

Darmkrebs: Adipositas bringt junge Menschen in Gefahr

Wer übergewichtig oder gar adipös bist, hat ein deutlich erhöhtes Risiko, an Darmkrebs zu erkranken. Maßnahmen zur Vorbeugung von Adipositas könnten...

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie

Hepatitis B

Hepatitis B: Was ist bei der Diagnostik zu beachten?

Die Indikation zur Hepatitis-B-Diagnostik sollte in Deutschland großzügig gestellt werden. Denn die Folgen einer chronischen Infektion können...

Gastroenterologie , Infektiologie

Kolorektale Tumoren

Darmkrebs: Ballaststoffe gegen postoperative Komplikationen

Kolorektale Karzinome werden – sofern sie nicht zu weit fortgeschritten sind – meist chirurgisch behandelt. Dabei treten in bis zur Hälfte der Fälle...

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie

Tumoren des oberen Gastrointestinaltrakts

Immuntherapie gewinnt an Bedeutung

Immunonkologische Konzepte mit Nivolumab könnten die Überlebenszeit von Patienten mit Tumoren des oberen Gastrointestinaltrakts verlängern. Sowohl...

Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie

Roboter in der Viszeralchirurgie

Stand der Robotik bei viszeralchirurgischen Eingriffen

Roboterassistierte Eingriffe sind auch in der ­Viszeralchirurgie stark im Kommen. Doch was können die neuen Techniken und wo haben sie ihre Grenzen?...

Gastroenterologie , Chirurgie

Primäre biliäre Cholangitis

Wann welche Cholsäure bei PBC sinnvoll ist

Wird die primäre biliäre Cholangitis frühzeitig erkannt und behandelt, ist die Prognose meist gut. Doch etwa 20 % der Patienten sprechen auf die...

Medizin und Markt Gastroenterologie

Reizdarmsyndrom

Reizdarmsyndrom: Kann Pfefferminzöl die Krankheitskosten senken?

Mit Pfefferminzöl lassen sich bei chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen leichte Verbesserungen erreichen. Genug, dass es auch aus ökonomischer...

Gastroenterologie