Gastroenterologie

Diätpillen mit Grüntee-Extrakt schädigen die Leber

Kann grüner Tee bzw. dessen Extrakt gefährlich werden? Teetrinker zumindest können aufatmen, für sie scheint der Konsum unbedenklich....

Gastroenterologie

Multiorganversagen bei akuter Pankreatitis

Um die Diagnose einer akuten Pankreatitis zu sichern, braucht es nicht viel: gürtelförmige Oberbauchschmerzen und ein auf mindestens das Dreifache der...

Gastroenterologie

Hungergefühl auf Eis gelegt

Packt man den Hunger an einer seiner Wurzeln, dem Truncus vagalis posterior, wird er schwächer. Eine Pilotstudie zum argonbasierten...

Gastroenterologie , Diabetologie

Chronische Hepatitis C fast immer heilbar!

Inzwischen genügt meist schon eine zwölf­wöchige Behandlung, um bei chronischer Hepatitis C Ausheilungsraten von mehr als 95 % zu erreichen. Grund...

Gastroenterologie

Bakterielle Fehlbesiedelung: Gereizte Stimmung im Dünndarm

Die bakterielle Fehlbesiedelung des Dünndarms ähnelt in der Symptomatik dem Reizdarmsyndrom. Die Krankheiten voneinander abzugrenzen ist keineswegs...

Gastroenterologie

Ciguatera: Elektrisierender Penisschmerz vom Essen

Patienten mit akutem Brech-Durchfall, gefolgt von neurologischen Beschwerden sollten Sie unbedingt nach der letzten Auslandsreise und ihren...

Neurologie , Gastroenterologie

Rotes Fleisch erhöht das Fettleber-Risiko

Wer viel rotes Fleisch isst und dieses am liebsten gegrillt oder gut durchgebraten verzehrt, läuft Gefahr, eine nicht-alkoholische Fettleber oder eine...

Gastroenterologie