Gastroenterologie

Komplexe Analfisteln mit Stammzellen therapieren

Eine enge Zusammenarbeit von Gastroenterologen und Chirurgen führt zu einer höheren Effektivität der Behandlung chronisch-entzündlicher...

Medizin und Markt Gastroenterologie

Minimalinvasiv gegen das Magenkarzinom

Patienten mit fortgeschrittenem Magenkrebs profitieren von einer laparoskopischen Magenresektion in gleicher Weise wie von einer offenen...

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie

Bei Zirrhose auf Mangelernährung screenen

Viele Zirrhosepatienten sind mangel­ernährt. Sie benötigen mehr Kalorien, Proteine, Spurenelemente und Vitamine als Lebergesunde. In einigen Fällen...

Gastroenterologie

Faktencheck: Sicherheit von Iberogast

Fakt ist: Iberogast® ist unverändert ein sehr sicheres Medikament mit sehr seltenen Nebenwirkungen.

Medizin und Markt Gastroenterologie

Verschiedene Therapiesequenzen für das Rektumkarzinom verglichen

Beim lokal fortgeschrittenen Rektumkarzinom wird präoperativ eine Radiochemotherapie angewendet. Nun wurde u.a. geprüft, ob eine vor- oder...

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie

Aktualisierte Empfehlungen für Magenkrebs vorgestellt

Vor sieben Jahren wurde die erste Version der S3-Leitlinie zu Karzinomen des Magens und des ösophagogastralen Übergangs veröffentlicht. In diesem...

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie

Appendizitis mit Gastritis verwechselt

Eine verspätet diagnostizierte Appendizitis kann einen ärztlichen Behandlungsfehler begründen. So geschehen im Fall eines Patienten, der mit...

Gastroenterologie