Gastroenterologie

Reizdarm: Hypnose wirksamer als Gesprächstherapie

Sechs Sitzungen einer Hypnotherapie verbessern das Gesamtbefinden von Patienten mit Reizdarmsyndrom – egal, ob sie alleine oder gemeinsam teilnehmen....

Gastroenterologie , Psychiatrie

Blockierte Arterien blockieren Hungergefühle

Nach einer bariatrischen Embolisation fühlen sich adipöse Patienten schneller satt und ihre Lebensqualität steigt.

Gastroenterologie

Opioidinduzierter Obstipation mit Polyethylenglycol vorbeugen

Die Schmerzen lassen nach, dafür quält den Patienten nun die Obstipation. So geht es Vielen unter einer Opioid-Therapie. Diesem oft vernachlässigten...

Gastroenterologie

Funktionelle Magen-Darm-Störungen ernst nehmen

Zwar schränken funktionelle gastrointestinale Störungen die Lebenserwartung nicht ein. Die Lebensqualität können sie jedoch stark reduzieren. Deshalb...

Medizin und Markt Gastroenterologie

Die hepatische Enzephalopathie wird von uns mehr als unterschätzt

Von A wie Ammoniak bis Z wie Zirrhose: Die Hepatische Enzephalopathie (HE) kommt häufiger vor als gedacht, mahnt Dr. Meyer. In seiner Kolumne...

Gastroenterologie , Neurologie

Komplizierte PEG: Mit Verstopfung, Leckagen und Buried Bumper umgehen

Was ist zu tun, wenn die PEG-Sonde herausrutscht, das Stoma nicht aufhört zu bluten oder der Patient immer wieder Nahrung aspiriert? Tipps zum Umgang...

Gastroenterologie

Porphyrie: UV-Schutz und Ultraschalluntersuchungen schützen Haut und Leber

Porphyrien können die verschiedensten Symptome auslösen: Die einen leiden an heftigen Abdominalkoliken, die anderen quälen sich mit blasenbildenden...

Gastroenterologie