Gastroenterologie

„Der Behandlungserfolg war beachtlich“

Eine enge Zusammenarbeit von Gastroenterologen und Chirurgen führt zu einer höheren Effektivität der Behandlung chronisch-entzündlicher...

Medizin und Markt Gastroenterologie

Sicher auf der Langstrecke

Eine rasche klinische Remission lässt sich beim Morbus Crohn mit einigen Medikamenten erreichen. Doch soll der Erfolg langfristig anhalten, muss man...

Medizin und Markt Gastroenterologie

Magenkrebs: Fixkombination wirkt auch nach Gastrektomie

Patienten mit metastasiertem Magenkrebs oder Tumoren des gastroösophagealen Übergangs haben ein schlechtes Outcome. Sie profitieren von einer...

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie

So lässt sich die opioidinduzierte Obstipation verhindern

Viele Schmerzpatienten brechen eine Opioidtherapie ab, weil sie stark unter einer Obstipation leiden. Das lässt sich vermeiden, indem man ihnen...

Gastroenterologie

Fuchsbandwurm: Diagnose und Therapie der alveolären Echinokokkose

Fuchsbandwurm­erkrankungen werden nicht nur in den klassischen Endemiegebieten Baden-Württemberg und Bayern beobachtet, sondern zunehmend auch in...

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie , Infektiologie

Medikamente über die Ernährungssonde geben – das ist dabei zu beachten

Sondenlumen, Bioverfügbarkeit, Filmrückstände – wer Arzneimittel über eine Ernährungssonde geben will, muss zahlreiche Faktoren beachten. Ganz...

Gastroenterologie

Zwei Biologika mischen die Therapie der Colitis ulcerosa auf

Nicht alle Patienten mit Colitis ulcerosa sprechen ausreichend auf eine Therapie mit TNF-Blockern an. Dann sind Alternativen gefragt, die sich eines...

Gastroenterologie