Gastroenterologie

Fehldiagnose Hämorrhoiden – bei Blut im Stuhl immer koloskopieren

Mit der Diagnose Hämorrhoidenblutung und Tipps zur Ernährungsumstellung wurde ein 30-Jähriger nach Hause geschickt. Fatal, denn drei Monate später...

Gastroenterologie

Zehn Kilo Stuhl im Bauch: Chronische Verstopfung führte zum Megarektum

Eine chronische Verstopfung kann das Rektum immens vergrößern und dadurch eine OP erforderlich machen. Dies zeigt die Kasuistik einer Seniorin, die...

Gastroenterologie

Appendizitis wird gerne mal übersehen – besonders bei Frauen

Heftige Bauchschmerzen, die lebensgefährlich werden können: Bei einem entzündeten Wurmfortsatz darf man nicht zögern. Doch selbst Ärzte in der...

Gastroenterologie

Aktueller Stand bei cholangiozellulären Karzinomen

Gallengangskarzinome stellen immer eine Herausforderung dar. Die Verzahnung von Chirurgie, systemischer und Strahlentherapie erfordert grundsätzlich...

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie

Bei der Diagnose Typ-1-Diabetes auch an Zöliakie denken

Wird eine Zöliakie nicht erkannt, drohen betroffenen Kindern Unterzuckerungen, Mangelerscheinungen und Osteoporose.

Diabetologie , Gastroenterologie

Colitis ulcerosa hemmen

Tofacitinib hat einen Platz in der Leitlinie Colitis ulcerosa erhalten. Der Wirkstoff ist eine Option bei Patienten mit mittelschwerer bis schwerer...

Medizin und Markt Gastroenterologie

Bessere Frühdiagnose von gastrointestinalen Tumoren

Tumoren im gastrointestinalen Bereich sind in den USA für 20 % der krebsbedingten Todesfälle verantwortlich. Ein Bluttest soll helfen, die Karzinome...

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie