Gastroenterologie

Cholesterin: Wie viele Eier sind zu viel?

Eigentlich galt der Streit um das Herz-Ei-Problem als abgeschlossen. Wäre da nicht die Sache mit dem individuellen Essverhalten. Denn ab zwei Eier am...

Gastroenterologie

Därme von Senioren sind empfindlich und brauchen eine Sonderbehandlung

Mit den Jahren nimmt die Funktion der intestinalen Barriere ab, das mukosale Immunsystem verändert sich und die Epithelzellen regenerieren langsamer....

Gastroenterologie

Die hepatische Enzephalopathie wird von uns mehr als unterschätzt

Von A wie Ammoniak bis Z wie Zirrhose: Die Hepatische Enzephalopathie (HE) kommt häufiger vor als gedacht, mahnt Dr. Meyer. In seiner Kolumne...

Gastroenterologie , Neurologie

Komplizierte PEG: Mit Verstopfung, Leckagen und Buried Bumper umgehen

Was ist zu tun, wenn die PEG-Sonde herausrutscht, das Stoma nicht aufhört zu bluten oder der Patient immer wieder Nahrung aspiriert? Tipps zum Umgang...

Gastroenterologie

Porphyrie: UV-Schutz und Ultraschalluntersuchungen schützen Haut und Leber

Porphyrien können die verschiedensten Symptome auslösen: Die einen leiden an heftigen Abdominalkoliken, die anderen quälen sich mit blasenbildenden...

Gastroenterologie , Dermatologie

Fast Food verursachte lebensgefährlichen Leberabszess

Beschwerden aufgrund von pyogenen Leberabszessen sind oft unspezifisch, die möglichen Auslöser vielfältig. Wie Dia­gnose und Therapie dennoch...

Gastroenterologie

Nekrotisierende Pankreatitis wird seltener zum Todesurteil

In der Therapie der nekrotisierenden Pankreatitis hat sich in den vergangenen Jahren einiges getan: Minimalinvasive Verfahren und eine möglichst...

Gastroenterologie