Anzeige

Gastroenterologie

Perkutane Magensonde bei schwer Dementen zurückhaltend einsetzen

Die perkutane endoskopische Gastrostomie beim geriatrischen Patienten erfolgt nach strenger Indikationsstellung und individuell kritischem Abwägen....

Gastroenterologie , Geriatrie DGIM 2021

Entgleiste Leberzirrhose: Durchbruch in der Pharmakotherapie bleibt aus

Wenn die zirrhotische Leber erst einmal dekompensiert, ist guter Rat teuer. Auch medikamentöse Ansätze mit Terlipressin und Humanalbumin haben nun in...

Gastroenterologie

Drei Indikationen für den Einsatz von Protonenpumpenhemmern

Protonenpumpen­hemmer werden oft ohne handfeste Indikation verschrieben. Sie gehören deshalb zu den Arzneien, die von einer Medika­mentenliste am...

Gastroenterologie , Infektiologie DGIM 2021

Mehrheit der Intensivpatienten leidet an Mangelernährung

Eine Mangelernährung sieht man nicht jedem Patienten gleich an. Auch stark Übergewichtige können betroffen sein. Das Problem ist durchaus relevant,...

Gastroenterologie

Erst Remission, dann Schwangerschaft

Ein Kinderwunsch lässt sich auch bei Patienten mit CED prinzipiell erfüllen. Damit alles glattläuft, gibt es bei der Familienplanung einige Punkte zu...

Medizin und Markt Gastroenterologie , Gynäkologie

Zu viel Zucker beeinträchtigt die Gedächtnisleistung

Möglicherweise schlägt Zucker im Übermaß aufs Hirn: Forscher haben einen Zusammenhang zwischen zuckerhaltiger Ernährung im Jugendalter, der Darmflora...

Neurologie , Gastroenterologie

Hämorrhoidal-Arterien-Ligatur liefert ernüchternde Ergebnisse

Die Hämorrhoidal-Arterien-Ligatur ist ein Verfahren zur Behandlung der krankhaft vergrößerten Gefäßpolster. Restlos überzeugen kann die Technik...

Gastroenterologie