Gastroenterologie

Gelegentliche Aufnahme von Gluten ungefährlicher als gedacht?

Die meisten Zöliakiepatienten versuchen, sich strikt glutenfrei zu ernähren. Dabei scheint die Aufnahme kleiner Mengen an Gluten für sie weniger...

Gastroenterologie

Pyoderma gangraenosum bei Colitis ulcerosa: Beinulkus mit gastroenterologischer Ursache

Keinen Diabetes, keine PAVK und eine Hautkrankheit hatte die Patientin zuvor auch nicht: Das Ulkus am Bein ist aufgrund einer anderen Erkrankung...

Dermatologie , Gastroenterologie

Corona, Chaos, Stillstand – medizinische Kollateralschäden des Lockdowns in der Klinik

Die COVID-19-Pandemie hat nicht nur die direkt von ihr betroffenen Patienten, sondern auch die Kliniken schwer getroffen – und zwar vor allem durch...

Gastroenterologie , Infektiologie

Stuhltransfer erweist sich für Fettleberkranke als vorteilhaft

Möglicherweise lässt sich eine Fettleber mittels Stuhltransplantation therapieren. Die Spenderbakterien bringen dabei die gestörte Darmwand wieder...

Gastroenterologie

After-Work: Ähnlich erscheinende Analbeschwerden können unterschiedliche Ursachen haben

Blut am Toilettenpapier, Druckgefühl und Schmerzen im Enddarm – das alles kann auf Hämorrhoiden hindeuten. Doch mitunter stecken gefährliche Ursachen...

Gastroenterologie , Onkologie • Hämatologie

Spritze gegen Allergie schützt vor Hepatitis B

Eine Spritze gegen Gräserpollenallergien hilft nicht nur gegen juckende Augen und eine verstopfte Nase. Er schützt auch vor einer Infektion mit...

Allergologie , Gastroenterologie , Infektiologie

Ösophaguskrebs-Screening: Gastroenterologe widerspricht neuer Leitlinie

Auf ein endoskopisches Krebs- und Barrett-Ösophagus-Screening kann man bei Patienten mit chronischer Refluxkrankheit getrost verzichten, meinen...

Gastroenterologie , Onkologie • Hämatologie