Anzeige

Gastroenterologie

Zeitenwende in Sicht

Viele Jahre tat sich in der systemischen Therapie des fortgeschrittenen bzw. nicht-resezierbaren hepatozellulären Karzinoms kaum etwas. Nun steht in...

Medizin und Markt Gastroenterologie , Onkologie • Hämatologie

Magnesiummangel fördert Arteriosklerose, Diabetes und Migräne

Mehr als jeder vierte Bundesbürger nimmt mit der Nahrung zu wenig Magnesium auf. Ein erhebliches Problem, denn ein Defizit wird mit einem erhöhten...

Gastroenterologie

Traum und Wirklichkeit

Eine Hepatitis-C-Virus(HCV)-Infektion führt unbehandelt in über 50 % der Fälle zu einer chronischen Virushepatitis, die eine Leberzirrhose und ein...

Medizin und Markt Gastroenterologie

Protonenpumpenhemmer bei COPD plus Reflux?

Ein begleitender Reflux kann die Symptome von COPD-Patienten verschlechtern. Inwieweit lassen sich Exazerbationen durch eine medikamentöse...

Pneumologie , Gastroenterologie

Mykobiom durch Antibiotika langanhaltend beeinträchtigt

Antibiotika zerstören bekanntermaßen nicht nur die schädlichen Bakterien. Rigoros machen sie auch die nützliche Darmflora platt – wobei es den Pilzen...

Gastroenterologie

Hyponatriämie: Zu wenig Natrium oder zu viel Wasser?

Fällt die Serumkonzentration von Natrium unter 135 mmol/l, ist nicht zwangsläufig zu wenig des Alkali­metalls im Körper vorhanden. Viel eher steckt...

Gastroenterologie , Nephrologie

Antibakterielle Mundspülung zurückhaltend verwenden

Wer beim Sport vorn mitmischen will, sollte den Mund nicht zu voll nehmen. Zumindest nicht mit antibakteriellen Spüllösungen, die die natürliche...

Gastroenterologie