Anzeige

Gastroenterologie

Maßgeblich für den Therapieerfolg beim RAS-WT mCRC ist die richtige Wahl in der Erstlinienbehandlung. In Kombination mit einer Chemotherapie-Doublette...

Medizin und Markt Gastroenterologie

Colitis ulcerosa

Januskinase-Inhibitor wirksam bei Colitis ulcerosa

Inzwischen konnte nachgewiesen werden, dass so manches an der Pathogenese der Colitis ulcerosa (CU) beteiligte Schlüsselzytokin den JAK-Signalweg...

Medizin und Markt Gastroenterologie

Checkpoint-Blockade

Wenn die Immuntherapie auf den Magen schlägt

Wie alle Krebstherapien gehen auch Checkpoint-Inhibitoren mit unerwünschten Begleiterscheinungen einher. Während in Europa eine Leitlinie zum...

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie

Alternative zur Cholezystektomie

Drainage bietet Alternative zur Cholezystektomie bei Risikopatienten

Eine akut entzündete Gallenblase sollte innerhalb von 24 Stunden operativ entfernt werden. Ist das Risiko für eine Cholezystektomie jedoch zu groß,...

Gastroenterologie

Leberzellkarzinom und Gallenkarzinome

Aktualisierte Empfehlungen für hepatozelluläre und Gallenkarzinome

Acht Jahre hatte die Leitlinie „Diagnostik und Therapie des hepatozellulären Karzinoms“ auf dem Buckel. Nun gibtes eine neue Version. Sie umfasst zum...

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie

Intermittierendes Fasten

Wie intermittierendes Fasten das Immunsystem beeinflusst

Intermittierendes Fasten tut nicht nur Herz und Figur gut. Es kann auch Entzündungen vorbeugen, oxidativen Stress vermindern und das Immunsystem...

Gastroenterologie

Bauchvenenthrombose

Bauchvenenthrombose: Behandlung richtet sich nach dem Bestehen einer Zirrhose

Jede viszerale Thrombose erfordert rasches Handeln, um potenziell lebensgefährliche Komplikationen zu verhindern. Inwieweit eine antikoagulatorische...

Angiologie , Gastroenterologie