Infektiologie

Zoster im Auge: früher Therapiebeginn senkt das Risiko für Komplikationen

Ein 70-Jähriger klagt über ein vesikuläres Exanthem auf der linken Stirnseite. Auch das linke Auge ist schmerzhaft gerötet – typische Zeichen eines...

Infektiologie

Symptome einer Amöbiasis auch noch nach Jahren möglich

Klagt ein Patient über blutige Durchfälle und Schmerzen im rechten Oberbauch, sollten Sie ihn nach seinem letzten Tropenaufenthalt fragen. Beachten...

Infektiologie

Sogar am gereinigten Stethoskop kleben meist zahlreiche Bakterien

Auf Stethoskopen finden sich Unmengen an Bakterien. Um eine Übertragung zu verhindern, reichen gängige Reinigungstechniken meist nicht aus.

Infektiologie

Zahl der Syphilisfälle in Deutschland klettert nach oben

Eine Zunahme der Inzidenz von fast 20 % pro Jahr – das ist bei der Syphilis inzwischen üblich. Ein Grund für diese Entwicklung: Die Ansteckungsgefahr...

Infektiologie

Grippe macht anfällig für Kardiomyopathien und Infarkt

In diesen Tagen sollten Sie auf Ihre Influenzapatienten gut Acht geben. Nicht nur, weil die Grippe selbst einen schweren Verlauf nehmen kann. Auch...

Infektiologie , Kardiologie

Penicillin: Bedeutung vor allem bei Tonsillopharyngitis überschätzt

In der Pädiatrie existiert eine ganze Reihe von Empfehlungen, die penibel eingehalten werden sollen. Das gilt vor allem für die Behandlung von...

Infektiologie

Neue Zostervakzine nimmt die STIKO-Hürde

Die Erkrankungszahlen von Herpes Zoster und Zosterneuralgie steigen stetig. Seit 2018 steht ein hocheffektiver Totimpfstoff für Erwachsene zur...

Infektiologie