Infektiologie

Gefahr am Ostseestrand: Im Salz- und Brackwasser können gefährliche Erreger lauern

Ein harmloser Spaziergang wurde einem Urlauber zum Verhängnis. Nachdem er auf eine Muschel getreten war, begannen die Zehen seines linken Fußes, sich...

Infektiologie

Orale Rotaviren-Vakzine: Schluckimpfung gegen Typ-1-Diabetes?

In Australien wird seit 2007 eine routinemäßige Schluckimpfung gegen Rotaviren gegeben. Seitdem erkranken deutlich weniger Babys und Kleinkinder an...

Diabetologie , Pädiatrie , Infektiologie

Deutschland impft mit der falschen Pneumokokkenvakzine

Die aktuelle STIKO-Empfehlung zur Pneumokokkenimpfung taugt nicht viel, urteilt Professor Dr. Tobias Welte. Dass die Polysaccharidvakzine den Vorzug...

Pneumologie , Infektiologie

HPV-Heimtests könnten die Krebsfrüherkennung verbessern

Die Inzidenz des Zervixkarzinoms scheint auch in Ländern mit eigentlich funktionierenden Programmen zur Krebsvorsorge wieder anzusteigen. Mit dem...

Gynäkologie , Infektiologie

MRSA: Persistierende Erreger mittels Tonsillektomie loswerden

Drei erfolglose MRSA-Eradikationsversuche hatte ein Patient hinter sich, als sich die HNO-Ärzte zur Tonsillektomie entschlossen. Mit Erfolg: Der Keim...

Infektiologie

Bei hohem HIV-Infektionsrisiko am selben Tag mit der Postexpositionsprophylaxe starten

Ob nach Kondomriss oder Verletzung im OP – mit der HIV-Postexpositionsprophylaxe lässt sich eine Infektion verhindern. Die Medikation sollte aber...

Infektiologie

Hobbyaquarianer fängt sich die „Fischtuberkulose“ ein

Zierfische können den Erreger Mycobacterium aubagnense auf Menschen übertragen. Die Folge: Hautveränderungen an Fingern, Händen und Armen....

Dermatologie , Infektiologie