Infektiologie

Impetigo: Schutzmaßnahmen und Behandlung

Eine Impetigo contagiosa heilt bei vielen Kindern innerhalb einer Woche spontan ab. Dennoch sollten Eltern in jedem Fall über zu ergreifende...

Infektiologie

MRSA-Alarm bei Penicillinallergie

Patienten mit einer Penicillinallergie tragen ein erhöhtes Risiko für MRSA- und C.-difficile-Infektionen. Das liegt auch am vermehrten Einsatz von...

Infektiologie

Virale Arthritis sieht aus wie Rheuma, dauert aber nur Tage bis Wochen

Viele Virusinfektionen können Gelenkschmerzen und -schwellungen auslösen. Klinisch ähnelt das manchmal einer rheumato­iden Arthritis. Oft reicht eine...

Infektiologie

Mann entwickelte unter Antikörpertherapie einen testikulären Keimzelltumor

Durch den TNF-α-Blocker besserte sich die Psoriasis eines HIV-Infizierten, doch im rechten Hoden tat sich was: Es entwickelte sich ein...

Infektiologie , Dermatologie , Onkologie • Hämatologie

STIKO gibt erstmals Tipps, wie sich Abläufe in der Praxis optimieren lassen

Impfungen sollen besser im Praxisalltag verankert werden. Um dieses Ziel zu erreichen, widmet sich die Ständige Impfkommission in ihren alljährlichen...

Infektiologie

Bei Wanderröte genügen zehn Tage Doxycyclin

Immer wieder geben Kollegen Patienten mit Borrelioseverdacht über Monate oder gar Jahre Antibiotika. Dabei reichen 10–21 Tage meist aus. Dauert die...

Infektiologie

Bettwanzen: Es kribbelt in der Berghütte

Auch in diesem Jahr haben es die Bettwanzen in die Alpenhütten und in die Schlagzeilen geschafft. Die Quälgeister reisen im Rucksack von Schlafplatz...

Infektiologie