Infektiologie

Unberechenbare Seuchen: Reiseimpfberatung am Auswärtigen Amt vorbei

Das Auswärtige Amt gibt in seinen Länderinformationen nicht selten „Impfentwarnung“. Dennoch kann es gute Gründe geben, eine Impfung gegen...

Infektiologie

Wenn Oralverkehr mehr als die Sinne erregt

Oralverkehr ist in vielen Populationen mindestens so häufig wie genitaler Sex – aber viel seltener kommen dabei Kondome zum Einsatz. Deshalb sollte...

Infektiologie

Fasziolose – Aus der Brunnenkresse gelang der Parasit in die Leber

Fieberschübe, erhöhte Entzündungswerte, dazu eine inhomogene Raumforderung in der Leber – eigentlich deutete bei der Patientin alles auf einen...

Gastroenterologie , Infektiologie

Das Impfpass-Vernichtungsmonster hat wieder zugeschlagen

Nur etwa die Hälfte der Allgemeinbevölkerung kennt ihren Impfstatus. Im Gesundheitswesen sieht es nicht besser aus. Dabei tragen Impflücken beim...

Infektiologie

Dran denken: Masern blühen auch Erwachsenen

Eine 23-Jährige erscheint mit Fieber, grippeähnlichen Symptomen, Durchfall und Ausschlag in der Notaufnahme. Erst Serologie und PCR verraten: Sie hat...

Infektiologie

Bei Verdacht auf Meningitis schleunigst Antibiotika geben

Eine bakterielle Meningitis zeichnet sich klassischerweise durch eine Kombi aus Fieber, Kopfschmerzen und Nackensteifigkeit aus. Doch gerade Senioren...

Infektiologie , Neurologie

Sechs Regeln zur Impftechnik – von der Aspiration bis hin zu Tattoos am Oberarm

Sie wollen gerade die Spritze zur Impfung ansetzen, als sie festellen, dass ein Tattoo die Deltaregion Ihres Patienten ziert. Kein Grund zu zögern,...

Infektiologie