Infektiologie

MRSA: Kaum Optionen gegen mehrfach resistente Gramnegative und Enterokokken

MRSA-bedingte Infektionen gehen zurück, so weit die positive Entwicklung. Doch leider befinden sich dafür nun andere multiresistente Erreger auf dem...

Infektiologie

Kleinkind stirbt an Schweinegrippe: H1N1-Virus kursiert noch immer

In einer Kita in Baden-Württemberg gab es im Januar einen Ausbruch der Schweinegrippe. Ein Kind starb. Die Impfung mit der saisonalen...

Infektiologie

Unkritische Messung von Borrelienantikörpern führt zu Über- und Fehldiagnosen

Beim geringsten Verdacht auf eine Borreliose gleich mal Blut abnehmen: leider ein weit verbreitetes Vorgehen. Dabei kann man sich die Serologie in...

Infektiologie

Männchen verkraften die Grippe besser

Eine Influenza ist beim Mann womöglich weniger schlimm als bei der Frau. Mausversuche belegen: Weibchen brauchten wesentlich länger, um wieder frei...

Infektiologie

Hält die STIKO trotz neuer Daten an 23-valenter Vakzine fest?

Die Empfehlungen der STIKO unterscheiden sich zum Teil deutlich von denen in anderen Ländern. Vor allem bei der Pneumokokkenimpfung sorgt das für...

Infektiologie

HPV: Impfkommission begründet den Schritt zur geschlechtsneutralen Empfehlung

HP-Viren fühlen sich im männlichen Anogenitalbereich genauso wohl wie im weiblichen. Dem trägt die ­STIKO nun Rechnung und verteilt die...

Infektiologie

Schutz: Kleidung gegen Zecken

Kleidung lässt sich durch Permethrin-Imprägnierung in eine persönliche Schutzausrüstung gegen Zecken verwandeln. Dies wurde von einer US-Behörde...

Infektiologie