Infektiologie

Alle drei Monate zum HIV-Test

Kondome, Verzicht auf risikoreiche Sexpraktiken oder gar Abstinenz sind nicht jedermanns Sache. Aber es gibt ja die Präexpositionsprophylaxe. Und für...

Infektiologie

Was ist bei Schwangeren mit Infekten zu beachten?

Gravidität stellt für Ärzte immer eine Risikosituation dar. Im ersten Teil zur Versorgung von Schwangeren schildert eine Kollegin, wie Sie bei...

Infektiologie

Neuroborreliose: „Die Prognose ist exzellent“

Eine Neuro­borreliose kann die Betroffenen ordentlich ausknocken. Gravierende Spätfolgen scheint die Infektion aber nicht zu haben: Jahre später...

Infektiologie

Manche Chlamydien tarnen sich als Neoplasie

Seit einigen Tagen hatte der 53-Jährige schmerzhaften, blutigen Stuhl. Die ambulante Koloskopie ergab den hochgradigen Verdacht auf ein...

Infektiologie

Impetigo: Schutzmaßnahmen und Behandlung

Eine Impetigo contagiosa heilt bei vielen Kindern innerhalb einer Woche spontan ab. Dennoch sollten Eltern in jedem Fall über zu ergreifende...

Infektiologie

MRSA-Alarm bei Penicillinallergie

Patienten mit einer Penicillinallergie tragen ein erhöhtes Risiko für MRSA- und C.-difficile-Infektionen. Das liegt auch am vermehrten Einsatz von...

Infektiologie

Hepatitis C: Regressgefahr bei HCV-Therapie bannen

Immer wieder sehen sich Ärzte, die Hepatitis-C-Patienten mit direkt antiviralen Sub­stanzen behandeln, mit Regressen konfrontiert. Dagegen hilft nur...

Gastroenterologie , Infektiologie